Home
Überblick
questa vidua
an Uns
Impressum
& CO

Termine der questa vidua

Wer kennt schon Weesow ?!

Besuchen Sie die neue Kunstmetropole in Brandenburg !

 

Programm für April und Dezember 2007

Öffentliche Performance-Probe

7. Oktober 2007 Sonntag
Beginn 11:00 Uhr
Ort Weesower Dorfkirche
Eintritt frei
  um großzügige Spenden wird gebeten
   
Seien Sie dabei
bei der Entstehung einer Performance aus Klang, Tanz, Text und Installations
   
Künstlerinnen
Godiva von Freienthal, Beata Kana, Michael H. Rohde, Susanne und Tobias Vethake und weitere noch nicht genannte.
 
 

questa vidua

questa vidua III

Das Innere das uns bewegt

 
Äußere Bewegungen bewirken immer auch innere Bewegungen, manchmal ziehen innere Bewegungen auch äußere mit sich. Zu manchen Zeiten verlassen wir innere Orte um uns zu erkennen und zu wachsen. Zu anderen Zeiten sind wir gezwungen äußere Orte zu verlassen und verändern, um zu wachsen oder zu überleben, die dazugehörigen inneren Orte.
10. Juni 2007 14:30 Uhr Vernissage
Wessower Dorfkirche danach DIE GANZE WELT SOLL BLEIBEN
16356 Weesow  
   
Ausstellung Thomas Behling
  "Von unserem Heiligen" , Malerei
   
Bühne DIE GANZE WELT SOLL BLEIBEN
  Aus dem Leben und Werk von Erich Fried
  Silja Lésny
 
Schauspielerin aus dem engsten Freundeskreis des Literaten erzählt ...
   
in der Pause Kaffee und Kuchen
Austritt mindestens 6,- Euro
   
   
   

questa vidua II

Eine Reise durch die Zeit

 
An einem Ort aus dem Hoch- und Spätmittelalter begegnen Sie der zeitgenössischen Kunst. Mit Akkordeon und Gesang reisen Sie in die Antike und in die Romantik. Kaffee und Kuchen gibt es als Reiseproviant in der Gegenwart.
15. April 2007 14:00 Uhr Vernissage
Wessower Dorfkirche 15:00 Uhr Oh, lieblich´ Lenz
16356 Weesow  
   
Ausstellung Godiva von Freienthal
  "Dein Bild von ihr "
  "Hinterlassen"
  Michael H. Rohde
  "Abflugort Dorfkirche"
   
Musik Oh, lieblich´ Lenz
  Arien und Volkslieder zur Frühlingszeit
  Jeannette Rasenberger, Sopran
  Kerstin Marie Rühlmann, Akkordeon
   
in der Pause Kaffee und Kuchen
Austritt mindestens 6,- Euro